Die SPD im Gemeinderat

Derzeit sind wir mit fünf Mitgliedern im Gemeinderat vertreten.

Christian Wilhelm

Fraktionsvorsitzender

Jahrgang 1989
Familienstand: Verheiratet, 1 Kind
Beruf: Dipl.-Ingenieur der Fahrzeugtechnik, SE Teamleiter

Aktivitäten und Mitgliedschaften:
Gemeinderatsmitglied in Feldkirchen,
Fraktionsvorsitzender der SPD in Feldkirchen,
Vorstandsmitglied des Kreisjugendring München Land,
Freiwillige Feuerwehr Feldkirchen,
Bayerisches Rotes Kreuz,
Gartenbauverein Feldkirchen e. V.

Interessengebiete: Die Zukunft Feldkirchens

Hobbys: Fußballspielen, Rennradfahren, Skifahren, Kochen

Über Christian:

Ich lebe seit über 15 Jahren in Feldkirchen und bin seit Anfang 2017 Mitglied im Gemeinderat. Hier habe ich den Fraktionsvorsitz Ende 2017 übernommen und setze mich vor allem für ein gerechtes Feldkirchen ein. Meine Herzensthemen sind: Kinderbetreuung und Schule, Bau, Verkehr und Umwelt, Jugend und Soziales.

E-Mail: christian.wilhelm@spd-feldkirchen.de

Veronika MALKE

Jahrgang 1984

Familienstand: Verheiratet, 1 Kind

Beruf: Fachtierärztin für Innere Medizin

Aktivitäten und Mitgliedschaften:
Stellv. Vorsitzende SPD-Ortsverein Feldkirchen,
Vorsitzende SPD Arbeitsgruppe Kinderbetreuung,
Mitgründerin der Bürgerinitiative für Feldkirchner Familien,
Vorsitzende Elternbeirat Kinderkrippe Feldkirchen der Inneren Mission München

Interessengebiete: Familienpolitik, Wohnen, Verkehr

Hobby: Sportklettern

Über Veronika:
Veronika Malke, seit ihrer Geburt in Feldkirchen verwurzelt, trat 2018 in die SPD ein und wurde im selben Jahr zur stellvertretenden Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins gewählt.

Ende 2018 gründete sie zusammen mit dem Ortsverein die SPD-Arbeitsgruppe Kinderbetreuung, die sich für Erhalt und Ausbau der gemeindlichen Betreuungsplätze einsetzt.

Sie ist außerdem Gründungsmitglied Bürgerinitiative für Feldkirchner Familien, die sich für die Anliegen der in der Gemeinde lebenden Familien stark macht. Deshalb freut sich die familienpolitisch engagierte stellvertretende Vorsitzende der Feldkirchner SPD, wenn sie künftig die gemeindliche Sozialpolitik aktiv im Gemeinderat mitgestalten darf.

„Ich möchte gerne bereits angestoßene Projekte bis zur Umsetzung begleiten, aber auch weiter an neuen Ideen und Möglichkeiten arbeiten, die das zufriedene Miteinander von Alt und Jung in unserer Gemeinde stärken können“, sagt die Mutter eines zweijährigen Sohnes.

Die Themen Kinderbetreuung, Schulen und bezahlbares Wohnen liegen ihr dabei besonders am Herzen.

E-Mail: veronika.malke@spd-feldkirchen.de

Katharina Funk

Jahrgang 1963

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

Beruf: Lehrerin

Aktivitäten und Mitgliedschaften:
TSV Feldkirchen,
Gemeinderätin

Interessengebiete: Soziales, Kinder/Senioren

Hobby: Familie, Bergsteigen, Radfahren, Lesen, Reisen

Über Katharina:
Die gebürtige Niederbayerin Katharina Funk ist 56 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Kinder und lebt seit Anfang 1990 in Feldkirchen. Sie unterrichtet als Lehrerin an der Grund- und Mittelschule in Haar. Als Mitglied des TSV Feldkirchen ist sie für eine Eltern-Kind-Gruppe verantwortlich. Außerdem engagiert sie sich sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche. Ihre Hobbys sind – neben ihrer Familie und beruflichen Tätigkeiten – Bergsteigen, Radfahren, Lesen und Reisen.

Schon seit ca. 20 Jahren unterstützt sie den Ortsverein der SPD bei einzelnen Aktionen, ist aber nach wie vor parteilos.

Seit 2014 gehört sie der Fraktion der SPD im Gemeinderat an. Neben der Gemeinderatstätigkeit in Feldkirchen ist sie noch als Vertreterin der Gemeinde im Zweckverband der Mittelschulen und als Stellvertreterin im Zweckverband weiterführende Schulen (jeweils mit Aschheim sowie Kirchheim- Heimstetten) tätig. Neben vielen zukunftsorientierten Projekten der Gemeinde, die die Lebensqualität in Feldkirchen sichern sollen, liegen ihr besonders die Probleme und Bedürfnisse der jungen Mitbürger, der Familien und der Senioren am Herzen.

E-Mail: katharina.funk@spd-feldkirchen.de

Brigitte PFAFFINGER

Jahrgang 1963

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

Beruf: Angestellte, REHA-Trainerin

Aktivitäten und Mitgliedschaften:
TSV Feldkirchen,
Gartenbauverein Feldkirchen,
Bund Naturschutz Ortsgruppe Aschheim-Feldkirchen- Kirchheim

Interessengebiete: Gesamtkonzept Verkehr

Hobby: Wandern (Winter wie Sommer), Camping, englische Geschichte

Über Brigitte:
Brigitte Pfaffinger, geboren und aufgewachsen in Feldkirchen, ist seit 27 Jahren verheiratet und hat zwei Kinder. Ihre Verbundenheit mit ihrem Heimatort hat sie stets durch Ehrenämter zum Ausdruck gebracht.

Ob als Elternklassensprecher in der Grundschule oder als Schulweghelfer, der Einsatz für Feldkirchen ist ihr immer wichtig. Seit 18 Jahren engagiert sie sich als Vorstand beim TSV Feldkirchen und hat dabei stets das Wohl des Vereins und damit der Gemeinde im Sinn. Durch diese Arbeit konnte sie in viele Belange und Probleme, die es in Feldkirchen gibt, Einblick gewinnen. So ist es nicht verwunderlich, dass ihre Schwerpunkte in der Zukunft vor allem im Bereich Verkehrs- und Ortsentwicklung liegen. Ein stimmiges Gesamtkonzept zum Thema Verkehrsführung, eine Verkehrsberuhigung vor allem in den Bereichen um die Schule und die Kindergärten sowie in der Olympiastraße und ein sinnvolles Fuß- und Radverkehrskonzept liegen ihr sehr am Herzen.

Durch die vielen Erfahrungen im Umgang mit der Jugend in Feldkirchen sind ihr die Probleme und Wünsche der Jugendlichen bekannt und werden von ihr sehr ernst genommen. Ihr Spruch: Politik für Feldkirchen heißt Engagement für Feldkirchen!

E-Mail: brigitte.pfaffinger@spd-feldkirchen.de

Verena CLAUDI-WEISSIG

Jahrgang 1985

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

Beruf: Diplom Sozialpädagogin – seit über 10 Jahren als Versicherungsfachfrau (IHK) selbstständig

Aktivitäten und Mitgliedschaften:
TSV Feldkirchen,
stellv. Elternbeiratsvorsitzende im Kindergarten Arche Noah,
Schülerlotse und seit dem 18. Lebensjahr Mitglied der SPD.

Interessengebiete: Familie, Soziales

Hobby: Kochen, Lesen, Joggen und mein Mamablog

Über Verena:
Verena Claudi-Weissig ist gebürtige Feldkirchnerin, hier aufgewachsen, verheiratet und Mutter von drei Kindern. Die studierte Diplom-Sozialpädagogin arbeitet seit über 10 Jahren hier vor Ort als Versicherungsfachfrau (IHK) selbstständig im Familienunternehmen VBG Gruber & Claudi GbR. Seit vielen Jahren ist sie Mitglied im TSV Feldkirchen, stellv. Elternbeiratsvorsitzende im Kindergarten Arche Noah, seit drei Jahren Schülerlotse und seit ihrem 18. Lebensjahr Mitglied der SPD Feldkirchen.

Die Liebe zu Feldkirchen hat sie schon immer motiviert, sich für unseren Ort zu engagieren. Für sie zählt nicht, in welcher Partei man ist, sondern was wir alle gemeinsam erreichen können. Unter Einbeziehung der Bürger sollen fraktionsübergreifend Ideen entwickelt werden, die zu einem noch lebenswerteren Feldkirchen führen. Das ist es, was sie motiviert, sich für den Gemeinderat aufstellen zu lassen. Dabei sind ihr Soziales, Familie, Verkehr, Integration und unsere Umwelt besonders wichtig. Vor allem aber liegt ihr bezahlbarer Wohnraum sehr am Herzen: „Wohnen muss für alle bezahlbar bleiben oder wieder werden!“

E-Mail: verena.claudi@spd-feldkirchen.de